Australien Auslandskrankenversicherung vergleichen

Auslandskrankenversicherung für Work and Travel in Australien vergleichen

Das Reiseland Australien ist die Nummer 1 unter jungen Reisenden und backpackern die die beliebte Kombination aus Arbeiten und Reisen, das sog. Work and Travel, für eine längere Auslandszeit planen. Natürlich gehört zur Reiseplanung auch die richtige Wahl der passenden Auslandskrankenversicherung, damit der erlebnisreiche Langzeitaufenthalt in Australien auch mit Sicherheit gelingt. Hier die Australien Work and Travel Auslandskrankenversicherung vergleichen.

 

Das Traumziel Australien bietet viel für eine lange Auszeit.  Trendige Städte am Meer mit wunderbaren Stränden und eine einzigartige Natur treffen in „Down Under“ aufeinander. Erlebe die Ostküste, die „12 Apostel“, das Great Barrier Reef, die Blue Mountains oder die faszinierenden Großstädte Melbourne, Sydney oder Perth. Beeindruckend ist auch die 12.000 km lange und sehr abwechslungsreiche Westküste Australiens, die du als Rucksackreisender auch unbedingt bereisen solltest.

 

Das Land hat sich in den letzten Jahren auf die Gelegenheitsjobber aus der ganzen Welt gut eingestellt und darum bieten sich für Jobsuchende gute Arbeitsmöglichkeiten z.B. in der Gastronomie, im Tourismus, in Hostels oder auf Farmen. Im Kontakt mit Einheimischen und Travellern aus der ganzen Welt kannst du deine Englischkenntnisse gut auffrischen bzw. verbessern. Ein Jahr im Ausland ist auch immer eine gute Referenz und wichtige Erfahrung für die weitere berufliche Planung. Nutze also die Chance und entdecke Australien. Foto: © Martin Valigursky/ Fotolia.com

Alles zu Work and Travel, Reiseplanung und Sehenswürdikgeiten in Australien

Auf speziellen Australien Travel-Blogs für backpacker und Langzeitreisende bekommst du hilfreiche Informationen zur Reiseplanung, Ausrüstung, Tipps zu den beliebtesten Touren und einen guten Überblick über alle trendigen Sehenswürdigkeiten des Landes. Einfach mal vorbeischauen und sich inspirieren lassen.

 

Hier eine kleine Auswahl aus dem Netz: Der Australien-Blog „Viel unterwegs“ oder auch der Reise-Blog „Sonne & Wolken“ der mit dem Slogan „Die Welt gehört dem, der sie genießt“ wirbt, machen richtig Lust auf eine lange und spannende Auslandszeit in Australien.

 

Hilfreiche Informationen zum Reiseland Australien, Sehenswürdigkeiten und Reiserouten findest du auch auf australia.com, der offiziellen australischen Tourismus Website. Hier findest du auch alle häufigen Fragen und Antworten (FAQs) über Arbeit, Freiwilligenarbeit und Studium in Australien. Die „Aussie News today“ bringen dich immer auf den aktuellsten Stand.

Für dein Work and Travel in Australien benötigst du das Working Holiday Visum

Was muss für den Erhalt des Australien-Visums erfüllt sein bzw. was sind die wichtigsten Voraussetzungen? Das Working Holiday Visum (WHV) berechtigt dich zum Arbeiten und Reisen für maximal 12 Monate, wobei der Arbeitsort nach 6 Monaten gewechselt werden muss. Um das das WHV beantragen zu können, musst du zwischen 18 und 30 Jahre alt sein.

 

Wichtig zu wissen: Das WHV-Visa wird nur einmal im Leben ausgestellt und der „Urlaub“ muss bei deiner Reise im Vordergrund stehen, nicht das „Arbeiten“. Für die Beantragung und für die Einreise nach „Down Under“ benötigst du einen gültigen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate Gültigkeit besitzen muss sowie eine Kreditkarte für die Online-Buchung des Visums. Eine passende Kreditkarte für das Ausland ist ebenfalls sinnvoll für die bequeme Online-Buchung z.B. eines flexiblen Australien-Fluges, einer Unterkunft vor Ort oder eines Mietwagens bzw. Campers.

 

Ein Geldbudget von mindestens 5.000 Australischen Dollar ist ebenfalls erforderlich, damit du jederzeit die Möglichkeit hast bzw. gewährleistet ist für dich selbst aufzukommen. Bei der Einreise muss auch ein Flugticket für die Rückreise bzw. ein Weiterflugticket vorgelegt werden oder der Nachweis über die finanziellen Mittel zum Kauf eines solchen Tickets von dir erbracht werden.


Bevor die Reise losgeht empfiehlt sich ein Gesundheitscheck bei deinem Hausarzt. Oft gibt es hier auch noch wertvolle Tipps, damit du die lange Reise auch gesund überstehst. Zugleich solltest du deinen Impfstatus überprüfen lassen auch wenn für Reisen nach Australien keine spezielle Impfpflicht besteht. Für manche Jobs in Australien ist auch der Nachweis eines Gesundheitszeugnisses erforderlich. Das kannst du dir am besten bereits in Deutschland ausstellen lassen und für den Job vor Ort ins Englische übersetzen lassen.


Wo kannst du das Working Holiday Visum online beantragen?


Alle Informationen zum Visa für Australien und die richtigen Links für die Beantragung des Working Holiday Visums findest du hier. Hinweis: Informiere dich rechtzeitig über die aktuellen australischen Vorschriften zu Visa, Zoll und Quarantäne.

 

Kann ich ein zweites Working Holiday Visum für Australien beantragen?

 

Ja, das sogenannte Second Year Visum kannst du direkt vor Ablauf des 1. WHV in Australien oder zurück in Deutschland beantragen. Mehr zu den Voraussetzungen für den Antrag erfährst du in unserem Blog-Artikel.

Eine ausreichende Australien Krankenversicherung für Work and Travel ist unverzichtbar

Auch der Nachweis einer ausreichenden privaten Auslands-Krankenversicherung ist für den Erhalt eines Working Holiday Visums für Australien erforderlich und unbedingt empfehlenswert. Kosten für eine ambulante ärztliche Behandlung oder stationäre Heilbehandlung im Krankenhaus werden von den gesetzlichen Krankenkassen außerhalb der EU nämlich nicht übernommen. Auch ein Krankenrücktransport zurück nach Deutschland ist nicht über die Kasse abgesichert, wird aber zu 100% von einer privaten Auslandskrankenversicherung übernommen. Gerade eine lange Auslandszeit birgt schnell das Risiko für eine Erkrankung oder einen Unfall. Also besser vorsorgen und sich richtig absichern. Hinweis zur Abschlussfrist: Der Auslands-Krankenschutz muss vor Reisebeginn und immer für die gesamte Reisezeit abgeschlossen werden. Zuviel gezahlte Versicherungsprämie wird bei vorzeitiger Rückreise von den Reiseversicherern i.d.R. zurückerstattet. Hierzu muss dann ein entsprechender Nachweis, z.B. ein Rückflugticket bei der Versicherung eingereicht werden.

 

Der Preisvergleich für Auslands-Reiseversicherungen von RSWW Versicherungsmakler bietet dir u.a. eine gute Auswahl an Angeboten bekannter Versicherer in der wichtigen Auslandskrankenversicherung sowie weitere spezielle Auslandsversicherungen für Langzeitaufenthalte von Work & Travel Reisenden und sonstigen Langzeitreisenden in Australien und weltweit. Passende Sachversicherungen wie z.B. eine Reisehaftpflichtversicherung, Reiseunfallversicherung, Notfallversicherung oder auch eine Reisegepäckversicherung können den Krankenschutz sinnvoll ergänzen. Ein genauer Blick in die jeweiligen Produktinformationsblätter und Versicherungsbedingungen des Reiseversicherers ist dabei immer empfehlenswert. Zugleich solltest du prüfen, ob bereits ein Versicherungsschutz z.B. über die Eltern besteht und du somit nicht doppelt versichert bist.

 

In unseren FAQs, den häufigsten Fragen und Antworten u.a. zur Langzeit-Auslandskrankenversicherung für Reisen nach Australien, bekommst du alle wesentlichen Informationen zu Buchungsvoraussetzungen, Schadensabwicklung und natürlich zum Produkt selbst. Einfach mal reinschauen.

Wie funktioniert der Versicherungs-Vergleichsrechner für die Australien Auslandskrankenversicherung?

Auslandskrankenversicherung Australien vergleichen

Finde deinen Wunschtarif:

 

Du musst einfach deine individuellen Reisekriterien in die Vergleichsrechner-Eingabemaske hinterlegen wie z.B. den Reiseanlass, den Reisezeitraum, dein Alter, ob du Angebote mit oder ohne Selbstbeteiligung angezeigt bekommen möchtest und natürlich dein Reiseziel. Wenn du beim „Reiseziel „Weltweit ohne USA/ Kanada“ wählst, dann bekommst du auch Angebote in der Auslands-Reisekrankenversicherung für Australien angezeigt.

 

Über den „Testsieger-Filter“ bekommst du besonders ausgezeichnete Versicherungstarife von externen Bewertern wie z.B. der Stiftung Warentest angezeigt.

 

Stellst du den "Reiseschutzfaktor" auf "Hoch" ein, dann werden komplette Versicherungspakete angezeigt u.a. passender Krankenschutz für das Ausland inklusive einer Reiseunfall- und Reishaftpflichtversicherung.

 

Mit der Aktivierung des Vergleichsbuttons „Jetzt vergleichen“ schickst du deine unverbindliche Angebotsanfrage ab und bekommst entsprechende Ergebnisse bzw. passende Angebote der Versicherer angezeigt.

 

Deine Eingaben und die Angebote kannst du dir dann bequem als PDF auf deinen Rechner downloaden. Der Buchungsabschluss für den Langzeit-Auslandsschutz erfolgt immer sicher beim Versicherer deiner Wahl. Bei erfolgreicher Buchung bekommst du vom Versicherer den Versicherungsantrag, die sog. Versicherungspolice, inklusive der detaillierten Produktinformationen und den Versicherungsbedingungen online an die von dir hinterlegte E-Mail Adresse zugestellt.