FAMILIEN-Auslandskrankenversicherung für weltweite Langzeitaufenthalte

Günstige Langzeit Auslandskrankenversicherung für Familie mit Kind

Der SONDERTARIF - TRAVELLER - der HanseMerkur Reiseversicherung bietet eine günstige Auslands-Krankenversicherung für Langzeitaufenthalte speziell für die Familie mit Kind im weltweiten Ausland.

 

Bereits ab 2,85 EUR pro Tag (Familientarif bis 365 Tage) kann ein passender Auslands-Krankenschutz für die ganze Familie (bis zu 7 Personen) abgeschlossen werden.


Die Auslandskrankenversicherung erstattet die Kosten u.a. für

  • ambulante und stationäre Heilbehandlungen im Ausland zu 100 %
  • einen medizinisch sinnvollen Krankenrückrtransport nach Deutschland zu 100 %
  • Medikamente und Verbandmittel zu 100 %

Der Familien-Tarif eignet sich für lange Auslandsreisen z.B. nach Neuseeland oder Australien und umfasst einen Langzeit-Versicherungsschutz für eine Reise. Eine Reisedauer von bis zu 548 Tagen (18 Monate) kann versichert werden. Keine Selbstbeteiligung in der wichtigen Auslandskrankenversicherung.

Was muss ich bei dem Abschluss der Familien-Auslandskrankenversicherung beachten?

Wer darf sich versichern? Versicherungfähig sind Personen mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland. Versicherer ist die HanseMerkur Reiseversicherung. Familiendefinition: Als Familie zählen maximal 2 Erwachsene bis zur Vollendung des 60. Lebensjahres und mindestens ein mitreisendes Kind bis zur Vollendung des 21.Lebensjahres (unabhängig des Verwandtschaftsverhältnisses), insgesamt bis zu sieben Personen. Abschlussfrist: Der Abschluss der Reiseversicherung ist jederzeit vor Reisebeginn möglich. Die Auslandskrankenversicherung sowie etwaige Zusatzversicherungen müssen immer vor Reisebeginn und für den gesamten Reisezeitraum abgeschlossen werden.

 

Verlängerung des Versicherungsvertrages: Bei einer Verlängerung des Aufenthaltes innerhalb der Höchstversicherungsdauer kann die ursprünglich vereinbarte Dauer des Vertrages nur mit einer Anschlussversicherung verlängert werden. Voraussetzung hierfür ist, dass der Antrag durch den Reisenden dem Versicherer vor Ablauf des bestehenden Versicherungsvertrages vorliegt und er diesem ausdrücklich zustimmt.

 

Sinnvolle Zusatz-Pakete: Zur Familien-Auslandskrankenversicherung können ergänzende Sachversicherungspakete (u.a. inklusive einer Reiseunfallversicherung und Reisehaftpflichtversicherung) gebucht werden. Zur Auswahl stehen der Kompakttarif oder der Komforttarif (zusätzlich mit einer Reisegepäck-Versicherung !)

 

Wichtige Informationen:

Familien-Auslandskrankenversicherung für Langzeitreisen.

Abschlussmöglichkeit: Der "Traveller-Tarif" kann auf dieser Seite oder im umfassenden Preisvergleich für Auslandsversicherungen abgerufen werden. Neben dem Familientarif kann auch ein Einzeltarif (für alleinreisende Personen) gewählt werden, Foto: © Jag-cz / Fotolia.com.

TARIFCHECK - SONDERTARIF TRAVELLER. Weiter zum Versicherer:

Unser TIPP: Für kürzer Reisen bis 56 Tage im weltweiten Ausland empfehlen wir den Abschluss einer Auslandskrankenversicherung für Familien als Jahresversicherung. Hier alle weiteren Tarif-Informationen.