Welche Auslandskrankenversicherung für die Langzeitreise leistet auch bei einer COVID-19 Erkrankung im Ausland?

Welche Langzeit-Auslandskrankenversicherung bietet auch umfangreichen Versicherungschutz bei einer COVID-19 Erkrankung? Hier lohnt ein genauer Blick in die Versicherungsbedingungen (AVB) des jeweiligen Reiseversicherers. Sind dort Pandemien nicht ausgeschlossen, dann besteht auch Versicherungsschutz bei einer COVID-19 Erkrankung im Ausland.


In unserem Versicherungsvergleich für Langzeitreisende (für Reisen bzw. Auslandszeiten von mehr als 8 Wochen u.a. für Au-Pairs, Work and Travel Teilnehmer, Studenten, Austauschschüler, High School, Sprachschüler und Backpacker) bieten wir spezielle Tarife in der Auslandskrankenversicherung für die Langzeitreise folgender Versicherer bzw. Anbieter an:

  • HanseMerkur Reiseversicherung
  • Würzburger Versicherungs-AG (TravelSecure)
  • ERGO Reiseversicherung
  • Care Concept
  • BDAE
  • BD24 (Berlin Direkt Versicherung)

Diese Auslands-Krankenversicherungen bieten Versicherungsschutz auch bei einer COVID-19 Erkrankung

Diese speziellen Versicherungstarife in der Auslandskrankenversicherung für den weltweiten Langzeitaufenthalt bieten auch Versicherungsschutz bei einer COVID-19 Erkrankung im Ausland (Stand Oktober 2020). Alle Langzeittarife auch in unserem Versicherungsvergleich:

HanseMerkur Reiseversicherung - YOUNG TRAVEL Auslandskrankenversicherung

HanseMerkur Reiseversicherung, Produkt: YOUNG TRAVEL Reiseversicherung, Auslandskrankenversicherung, Basis- und Premium Tarif. Beide Langzeit-Tarife bieten Versicherungsschutz bei einer COVID-19 Erkrankung im Ausland. Kosten für einen ärztlich verordneten PCR-Test werden ebenfalls vom Versicherer übernommen. Die Auslands-Krankenversicherung YOUNG TRAVEL eignet sich u.a. für Teilnehmer an Work and Travel Programmen, Au-Pairs, Praktikanten, Sprachschüler, Teilnehmer an Freiwilligenarbeit und Auslandsstudenten.

Würzburger Versicherung - TravelSecure Young Auslandskrankenversicherung

Würzburger Versicherungs-AG (TravelSecure), Produkt: TravelSecure Young Auslandskrankenversicherung für Langzeitreisende. Die 3 Langzeit-Tarife "Exklusiv-, Komfort- und Basistarif" eignen sich u.a. für Backpacker, Weltenbummler, Work and Travel Reisende, Sprachschüler und Studenten. Alle Tarife bieten Versicherungsschutz bei einer COVID-19 Erkrankung im Ausland.

ERGO Reiseversicherung - Auslandskrankenversicherung für Au-Pairs und Studenten

ERGO Reiseversicherung, Produkt: Auslandskrankenversicherung für Studenten, Au-Pairs. Der Tarif eignet sich inbesondere für Au-Pairs, Studenten im Ausland, Teilnehmer an Work and Travel Programmen, Backpacker, Studenten, Praktikanten, Sprachschüler und High School Year. Es besteht Versicherungsschutz bei einer COVID-19 Erkrankung im Ausland. Siehe auch den Hinweis im Abschnitt "Reisewarnung!"

Care Concept - Spezielle Auslandskrankenversicherung für die Langzeiteise

Care Concept, Produkte: Spezielle Tarife in der Auslandskrankenversicherung für weltweite Langzeitreisende z.B. Care Au Pair, Care Global, Care Expatriate. Es besteht Versicherungsschutz bei einer COVID-19 Erkrankung im Ausland.

 

Hinweis: Care Concept bietet mit den Tarifen Care Global und Care Expatriate jeweils eine wichtige Anschlussdeckung im Ausland. Wurde z.B. die bestehende Auslands-Krankenversicherung vom Vorversicherer gekündigt oder kann diese nicht verlängert werden, dann bietet die Care Concept eine Anschlussdeckung in der wichtigen Auslandskrankenversicherung aus dem Ausland heraus !

BD24 Berlin Direkt Versicherung - Campus Travel Auslandskrankenversicherung  (Komplettreiseschutz!)

BD24 Berlin Direkt Versicherung, Spezielle Komplettreiseschutz-Pakete in der Auslandskrankenversicherung für lange Reisen (Tarife Campus Travel Basic und Premium Outgoing). Es besteht Versicherungsschutz bei einer COVID-19 Erkrankung im Ausland.

BDAE - Der Spezialist für Auslandsversicherungen und Auslandsentsendungen

BDAE - Der SPEZIALIST FÜR AUSLANDSVERSICHERUNGEN UND AUSLANDSENTSENDUNGEN
Produkte/ Tarife: Auslandskranken-Versicherungsschutz für Langzeitaufenthalte (u.a. Expat Private, Expat Private Premium und Expat Flexible). Es besteht Versicherungsschutz bei einer COVID-19 Erkrankung im Ausland. Hinweis: Auch die Kosten für einen ärztlich verordneten PCR-Test werden übernommen.

 

Welche Auslandskrankenversicherung leistet auch bei einer Reisewarnung des Auswärtigen Amtes?

Stand: Oktober 2020. Auch bei einer Reisewarnung des Auswärtigen Amtes leisten u.a. folgende Versicherer bzw. Anbieter:

YOUNG TRAVEL Auslandkrankenversicherung (Basis- und Premium Versicherungstarif) der HanseMerkur Reiseversicherung.

Die Langzeit- Auslandskrankenversicherungen der BDAE Gruppe (u.a. Die Tarife EXPAT Private und EXPAT Private Premium). Ein spezieller Krankenschutz für Expats, Auswanderer und digitale Nomaden im weltweiten Ausland.

ERGO Reiseversicherung: Produkt Auslandskrankenversicherung u.a. für Studenten und Au-Pairs (Langzeit) / Nur bei einem nicht - touristischen Reiseanlass !!


Wichtig zu wisssen. Der Versicherer unterscheidet bei einer Reisewarnung zwischen Reisen mit und ohne tourstischem Anlass, d.h. besteht zum Zeitpunkt der geplanten Einreise für deine Reisedestination bzw. für den Teil des Landes, in das du reist, eine (Teil-)Reisewarnung des Auswärtigen Amtes, dann hast du bei einer touristisch veranlassten Auslandsreise z.B. als Backpacker, keinen Versicherungsschutz über die ERGO Auslandskrankenversicherung. Das gilt in diesem Fall dann grundsätzlich für alle Erkrankungen, nicht nur für die Erkrankung an Covid-19.) Allerdings: Bei einer nicht-touristisch veranlassten Auslands-Reise (u.a. als Teilnehmer an einem Work and Travel Pogramm, einem Auslandsstudium, als Au-Pair, Austauschschüler oder Sprachschüler ) besteht über die ERGO Auslandskrankenversicherung auch entsprechender Versicherungsschutz.

 

Aktuelles aus unserem Reiseschutz-Blog

 

Foto: © RSWW.DE, Curacao Karibik