Work and Travel in EUROPA – Geht das? Was sind die Vorteile?

Work and Travel und Backpacking in Europa. Was sind die Vorteile?

Work and Travel und Backpacking geht natürlich nicht nur in den beliebten und fernen Ländern wie Australien, Neuseeland, Kanada oder den USA sondern auch in EUROPA. Was sind die Vorteile für Work and Travel in Europa? Reist du in ein europäisches Land, dann ist schon mal keine lange und anstrengende Fernreise erforderlich. Du bist schnell in deinem Wunschreiseziel angekommen und kannst Land und Leute entdecken.

 

Europa als Reiseziel bietet viele verschiedene Kulturen auf kleinstem Raum. Neben dem „Arbeiten“, lommt das Reisen und Erleben nicht zu kurz und du hast die Möglichkeit gleich mehrere Länder zu entdecken und einige der wichtigsten Welt-Sprachen zu erlernen, wie z.B. Englisch, Französisch, Spanisch oder Portugiesisch.

Foto: © Strand von Thassos, Griechenland / Thomas Job

Brauche ich für Work and Travel in Europa ein Working Holiday Visum ?

Du kannst deinen Langzeitaufenthalt in einem europäischen Land über einen spezialisierten Work and Travel Reiseveranstalter planen oder ganz einfach selbst organisieren und damit Geld sparen. Work and Travel in Europa ist nämlich ganz unkompliziert, da das Reisen und Arbeiten auch ohne Working Holiday Visum möglich ist. In der EU gibt es keine geregelten staatlichen Programme, die für deine Auslandszeit bindend sind. Auch eine Altersgrenze gibt es für Work and Travel in Europa nicht.

Anders als Work and Travel in den Ferndestinationen wie Neuseeland, Australien, Chile, Argentinien oder Japan. Hier benötigst du für dein - Working Holiday - und einer Arbeitserlaubnis ein sog. „Working Holiday Visum“ (auch gebunden an ein Mindestalter i.d.R. bis 30 Jahre), das du bei einer Botschaft oder einem Konsulat des gewählten Reiselandes beantragen musst.


Gute Jobs findest du in einem europäischen Land insbesondere im Tourismus, du kannst z.B. ein Praktikum machen oder in einem Hotel arbeiten. Findest du keinen Job in Eigenregie, dann macht es vermutlich Sinn, die Job-Vermittlungsleistung einer spezialisierten Organisation oder eines Veranstalters zu nutzen.

Work and Travel in Europa ist einfach und insbesondere günstig !

Work and Travel in Europa hat auch noch einen entscheidenen Vorteil, es ist deutlich günstiger als die Ferneise z.B. nach Australien. Du sparst den teuren Flug, da du ggf auch mit dem eigenen Auto oder Bus anreisen und im Land umher reisen kannst, du benötigst kein Visum und du kannst ggf. einen günstigen Versicherungstarif in der wichtigen Auslandskrankenversicherung nur für Europa abschließen

Diese Länder in Europa werden nicht nur von Work and Travellern und Backpackern gerne bereist. Beliebte Reiseländer:

Hier ein paar Vorschläge, in welchem europäischen Land du demnächst deine lange Auslandszeit verbringen kannst. In diesen von Travellern beliebten Reise-Ländern findet u.a. Work and Travel und Backpacking statt: Dänemark, England, Finnland, Griechenland, Niederlande, Irland, Italien, Koatien, Norwegen, Spanien, Portugal und Österreich.

 

TIPP (NEU): Um auch unterwegs immer auf dem neusten Stand der Sicherheitslage zu sein, empfiehlt sich der kostenloser download der "Sicher-reisen" App des Auswärtigen Amtes.

Aktuelles aus und zu beliebten europäischen Reisezielen in Coronazeiten

In unserem Blog findest du aktuelle Reiseinformationen, Hilfreiches zu den jeweiligen Hygienekonzepten der Reiseländer, aktuelle Einreisehinweise sowie Flugtipps von Flugexperten für beliebte, europäische Reiseziele:

 

Spezielle Auslandskrankenversicherung für Work and Travel und Backpacking in EUROPA hier vergleichen

Wenn du in einem oder mehreren europäischen Ländern deine Auslandszeit als Work and Traveller oder Backpacker verbringen möchtest, dann benötigst du auch die passende Auslandskrankenversicherung für den Langzeitaufenthalt. Auf unsere Seite „Backpacker-Versicherung“ informieren wir über passende Angebote für die wichtigsten Reiseversicherungen für deine Langzeitreise u.a. die Auslandskrankenversicherung, Notfallversicherung, Reiseunfallversicherung, Reisehaftpflichtversicherung und Reisegepäck-Versicherung.

Um den für dich richtigen Reiseschutz zu finden, kannst du den Versicherungs-Vergleichsrechner von RSWW nutzen oder z.B. die Versicherungstarife der „TravelSecure“ (Basis, Komfort, Exklusiv) miteinander vergleichen. Die ERGO Reiseversicherung bietet einen speziellen EUROPA-Tarif in der Auslandskrankenversicherung für die lange Reise.

 

Alle weiteren Informationen zu den Angeboten der ERGO Reiseversicherung und der Würzburger Versicherung (TravelSecure) für sicheres Work and Travel in Europa hier:

EUROPA Auslandskrankenversicherung der ERGO Reiseversicherung. Testbericht Stiftung Warentest 05/2020 - GUT Bewertung für den Langzeittarif

GUT Bewertung Langzeit Auslandskrankenversicherung für Reisen in Europa

Manche Reiseversicherer bieten auch spezielle Tarife für "Young Traveller in EUROPA“ an, z.B. die ERGO Reiseversicherung. In Europa reisen junge Traveller günstig mir der "GUT" bewerteten Auslandskrankenversicherung der ERGO Reiseversicherung u.a. bestens geeignet für Au-Pairs, Studenten, Backpacker, Sprachschüler, Austauschschüler und Teilnehmer an Work and Travel Programmen. Die Stiftung Warentest hat in der Finanztest 05/2020 77 Angebote in der Auslandskrankenversicherung für lange Reisen getestet.

 

Bewertung ERGO Auslands-Krankenversicherung Young Traveller für EUPOPA:

  • Tarif ohne Selbstbeteiligung (GUT, 1,6),
  • Tarif mit Selbstbeteiligung (GUT, 2,1).

SPEZIELLE Auslandsreisekrankenversicherung für lange Reisen in EUROPA und Weltweit. 3 Versicherungstarife hier im Vergleich !

Die Würzburger Versicherungs AG (TravelSecure) bietet mit der TravelSecure Auslandskrankenversicherung für lange Reisen 3 spezielle Versicherungstarife für das Ausland (Tarifvarianten Basis, Komfort und Exklusiv) im direkten Vergleich. Die Tarife für Langzeitaufenthalte in Europa und Weltweit eignen sich u.a. für Backpacker, Globetrotter, Work and Traveller, WWOOFer, Volunteers. Sprachschüler, Austauschschüler, Studenten im Ausland, Gastwissenschaftler, Doktoranden und Auslandspraktikanten.

 

Bis zur Vollendung des 55. Lebensjahres kann die Auslandsversicherung abgeschlossen werden. Maximal zu versichernde Aufenthaltsdauer sind 1.095 Tage. Die Versicherung gilt sowohl für Deutsche, als auch für Ausländer in Deutschland.

 

Die genauen Leistungen und zusätzliche Informationen zum Produkt entnimmst du bitte den detaillierten nachfolgenden Versicherungsbedingungen. Produkt: TravelSecure Young, Versicherer: Würzburger Versicherungs-AG (TravelSecure), Produktinformationsblatt, Versicherungsbedingungen, AVB, Tarifübersicht.

 

TARIFCHECK - zum Versicherer: