Working Holiday in Australien ab dem 01. Dezember 2021 wieder möglich!

UPDATE | 30.11.21:  Australien verschiebt die Öffnung für Working-Holiday-Maker. Wegen der neuen Coronavirus-Variante „Omikron“ wird die Öffnung des Landes vorerst wohl bis Mitte Dezember verschoben.

Quelle: Omicron variant delays Australia reopening | Travel Weekly, News vom 29.11.21.

Working Holiday in Australien mit Working Holiday Visum ab dem 01. Dezember 2021 wieder möglich

Nach langer Abschottung aufgund der Covid-19-Pandemie öffnet Australien ab dem 01. Dezember 2021 wieder seine Grenzen für vollständig geimpfte Personen, die zum Arbeiten mit einem Working-Holiday-Visum nach Down Under einreisen. Endlich haben Working Holiday Maker auch aus Deutschland nun wieder die Möglichkeit Reisen, Abenteuer und Arbeiten in Australien miteinander zu verbinden. Wer die Bedingungen für die Einreise erfüllt muss nicht in Quarantäne.

Australien-Einreise - Neue Regelungen für berechtigte Visuminhaber !

Ab dem 1.12.2021 können vollständig geimpfte berechtigte Visuminhaber nach Australien reisen, ohne eine Reisebefreiung beantragen zu müssen. Berechtigte Visuminhaber sind Personen, die die folgenden Visa besitzen - Zur kompletten Übersicht:

 

Weiterführende Links:
Alle Voraussetzungen und detaillierten Informationen für die Einreise nach Australien erfährst du beim Department of Home Affairs und über das Auswärtiges Amt ( Reise- und Sicherheitshinweise Australien).

 

Quelle: Department of Home Affairs/ Australian Government

 

Auch interessant