Work and Travel Auslandskrankenversicherung für Österreicher mit Langzeitaufenthalt

Krankenversicherung für Österreicher im Ausland

Für Auslandsreisende mit Wohnsitz in ÖSTERREICH bietet die ERGO Reiseversicherung eine passende Auslandskrankenversicherung für den Langzeitaufenthalt. Laut den Versicherungsbedingungen des Reiseversicherers kann sich mit über den Tarif versichern, wer seinen gewöhnlichen Aufenthalt oder Unternehmenssitz in Deutschland oder einem anderen Land der EU / des EWR hat. Werden Risikozeiträume bis vier Monate versichert, gilt: Es kann jeder Versicherungsnehmer sein, der seine vertragliche Erklärung in Deutschland oder einem anderen Land der EU / des EWR vornimmt.

 

Der Versicherungstarif eignet sich insbesondere für Work and Travel Reisende (Teilnehmer an den entsprechenden Programmen), Au-Pairs, Studenten, Praktikanten sowie Sprach- und Austauschschüler die sich für einen längeren Zeitraum im weltweiten Ausland aufhalten und nicht älter als 35 Jahre sind.

 

Hinweis: Die maximal zu versichernde Reisezeit beträgt 24 Monate (730 Tage). Der Reiseschutz ist nicht verlängerbar. Es empfiehlt sich daher die Versicherung für den gesamten Auslandsaufenthalt von Reisebeginn abzuschließen. Bei Tarifen mit Selbstbeteiligung (SB) sind je Versicherungsfall bei Heilbehandlungskosten im Ausland 100 EUR vom Versicherten zu leisten.

Foto: © olezzo/ Fotolia.com

Testsieger Auslandskrankenversicherung für junge Langzeitreisende - Video starten

In der Finanztest Ausgabe der Stiftung Warentest (Oktober 2016) wurde der ERV-Langzeittarif mit der Note 1,9 (GUT) Testsieger unter den Auslandskrankenversicherungen. Insgesamt wurden 67 Angebote in der Auslands-Krankenversicherung für lange Auslandsaufenthalte von Einzelreisenden getestet.

 

In dem Video wird der Tarif und alle zentralen Leistungen für eine unbeschwerte Auslandszeit kurz vorgestellt:

Günstige Langzeit-Auslandskrankenversicherung der ERGO Reiseversicherung einfach online checken

Was leistet die Work and Travel Auslandskrankenversicherung ? Bei Krankheiten und Unfällen, die während des Auslandsaufenthalts eintreten, erstattet der Versicherer u.a. die Kosten für notwendige ambulante oder stationäre Heilbehandlungen einschließlich Operationen und Arzneimittel sowie die Kosten für schmerzstillende Zahnbehandlungen.

 

WICHTIG: Hier geht es zu den detaillierten Versicherungsbedingungen und den vollständigen Produktinformationen plus Prämienübersicht (Auslands-Krankenversicherung) der Europäischen Reiseversicherung.

 

Weitere Produkt-Highlights auf einem Blick:

  • Versicherer: ERGO Reiseversicherung
  • Ausreichender Mindestschutz für den langen Auslandsaufenthalt
  • Keine Gesundheitsprüfung vor Beginn der Reise
  • Versicherungstarife sind mit weltweiter und europaweiter Gültigkeit buchbar
  • Heimaturlaube sind versichert
  • Der Abschluss ist bis zur letzten Minute vor der Abreise möglich.
  • Die ERV Notrufzentrale erbringt 24 Stunden täglich an 365 Tagen im Jahr Beistandsleistungen bei medizinischen Notfällen

Den Tarif der ERGO findest du im RSWW - Preisvergleich Auslandskrankenversicherungen für Langzeitaufenthalte oder auch hier als Direktlink des Versicherers.

Langzeit-Auslandskrankenversicherung für Österreicher. Weiter zum Versicherer ERGO Reiseversicherung:

Young Travel Auslandskrankenversicherung Österreich

Gute Alternative bis 364 Tage im weltweiten Ausland: Die HanseMerkur Reiseversicherung bietet für junge Reisende mit Wohnsitz in Österreich 2 Tarifvarianten in der Auslandskrankenversicherung "den Sorglos- und Premium-Versicherungstarif ". Hier alle Informationen zur Work and Travel Versicherung für Österreicher der HanseMerkur.