Work and Travel in Kanada nicht ohne Auslandskrankenversicherung

Die richtige Versicherung für Work and Travel in Kanada

Kanada ist bei jungen Work and Travel Reisenden sehr beliebt und wird neben Neuseeland und Australien am häufigsten im Rahmen eines Auslandsjahres besucht. Als zweitgrößter Staat der Erde bietet Kanada eine vielfältige und inspirierende Landschaft, eine bunte Tierwelt, atemberaubende Flusslandschaften, pulsierende Metropolen und endlose Waldgebiete. Kanada gilt als sicheres Reiseziel  und insbesondere in den Sommermonaten von Juli bis September lohnt sich ein Besuch des Landes. In Kanada wird Englisch und Franszösisch gesprochen und bezahlt wird mit dem Kanadischen Dollar (CAD). Eine Impfpflicht besteht zwar nicht aber für Reisen in Nord Kanada, wird empfohlen sich gegen Hepatitis B, Masern und Tollwut zu impfen. Mit in den Rucksack für den Langzeitaufenthalt in Kanada gehört natürlich auch die richtige Versicherung. Am wichtigsten ist der Abschluss einer privaten Auslandskrankenversicherung für Kanada vor Reisebeginn.

Welche Versicherung benötige ich für meinen Work and Travel Langzeitaufenthalt in Kanada?

Die kanadische Gesundheitsversorgung wird grundsätzlich also sehr gut bezeichnet. Bei ärztlichen Behandungen kann es aber für den Reisenden schnell zu sehr hohen Arzt- und Krankenhauskosten kommen, die dann von der gesetzlichen Krankenkasse nicht übernommen werden. Gut zu wissen: Auch ein  teurer Krankenrücktransport zurück nach Deutschland wird von der Kasse nicht übernommen (!) Was kostet eigentlich ein Rücktransport aus dem Ausland? Ohne eine passende Zusatzversicherung, bleibt der Traveller somit auf den Kosten sitzen.

 

Die wichtigste Versicherung für den Langzeitaufenthalt in Kanada ist die private Auslandskrankenversicherung und diese gehört in jedes Reisegepäck. Sollte es während des Auslandsjahres zu einem Unfall oder einer plötzlichen Erkrankung kommen, dann erstattet dir der private Auslandskrankenschutz die Kosten für die ambulante oder stationäre Behandlung zu 100%. Auch die Kosten für einen medizinisch sinnvollen Krankenrücktransport werden von den bekannten und bei den Reisenden beliebten Versicherungspartnern wie z.B. der HanseMerkur Reiseversicherung oder der ERGO Reiseversicherung komplett übernommen.

Preisvergleich Work and Travel Auslandskrankenversicherung für Kanada

In unserem Preisvergleich für Reiseversicherungen findest du die passende Auslandskrankenversicherung für Kanada sowie sinnvolle Zusatzversicherungen für Work and Travel und Backpacking wie z.B. eine Reiseunfall- und Reisehaftpflichtversicherung für eine sichere Auslandszeit. Ein Vergleich lohnt sich.

 

Foto: © Colin / Fotolia.com