Auslandskrankenversicherung & mehr für TRAVEL FRIENDS im Vergleich

Wer ins weltweite Ausland reist, der sollte vor Reisebeginn unbedingt eine private Auslandskrankenversicherung abschliessen. Die EHIC (European Health Insurance Card) leistet im weltweiten Ausland (u.a. Amerika, Asien, Afrika) nicht. Im Krankheitsfall oder bei einem Unfall muss der Reisende ohne zusätzlichen Auslandsschutz ,die kompletten Kosten einer medizinischen Behandlung selbst tragen. Nur bei Reisen innerhalb der EU oder in Ländern mit denen einen Sozialversicherungsabkommen besteht, werden bei einem Schaden Kosten für medizinische Leistungen durch die Krankenkasse übernommen. Aber auch in Europa kann es durchaus vorkommen, das aufgrund z.B. landesüberlicher Zuzahlungen nicht alle Kosten übernommen werden.Häufig stellen Ärzte oder Krankenhäuser im Ausland auch Privatrechnungen aus, die dann sofort bezahlt werden müssen. Eine private Auslands-Reisekrankenversicherung erstattet auch diese Kosten.

 

Eine ausreichende Auslandskrankenversicherung übernimmt bei einer unerwarteten Erkrankung oder einem schweren Unfall am Urlaubsort u.a. die Kosten für die stationäre und ambulante Heilbehandlung bis zu 100% und ggf. einen medizinisch sinnvollen und vertretbaren Krankentransport zurück nach Deutschland. Gut zu wissen: Die gesetzliche Krankenkasse übernimmt grundsätzlich keine Kosten für einen Krankenrücktransport.


Aktueller Hinweis: Bei der Wahl des - weltweiten - Reiseziels, bitte unbedingt die Reisewarnungen des Auswärtigen Amtes beachten !! Einige Versicherer leisten bei einer Reisewarnung des Auswärtigen Amtes nicht oder nur eingeschränkt. Auch Pandemien können vom Versicherungsschutz ausgeschlossen sein. Bitte die jeweiligen Versicherungsbedingungen des Anbieters genau beachten.

Dein Urlaub bei Auswanderern richtig versichert. Hier den Wunschtarif finden !

Lohnt sich eine Reiseversicherung? Auch ohne Gefahren des Corona-Virus ist es immer sinnvoll den passenden Reiseschutz mit im Reisegepäck zu haben. Wir bieten günstige Angebote in der wichtigen Auslandskrankenversicherung für alle Travel Friends und Urlauber bei Auswanderern im weltweiten und europäischen Ausland. Ergänzende Sachversicherungen u.a. eine Reiseunfallversicherung, Reisehaftpflichtversicherung und Reisegepäckversicherung können einfach dazugebucht werden. Zur Absicherung von hohen Stornierungskosten, bei Nichtantritt der Reise, empfiehlt sich der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung. Hier Angebote vergleichen und den Wunschtarif finden:


Weltweiter Auslands-Krankenschutz bis 56 Tage

Günstige Auslandskrankenversicherung als Jahres-Versicherung für weltweite Auslands-Aufenthalte bis 56 Tage. Spezielle Tarife für Einzelreisende und Familien.

Weiter zur HanseMerkur Reiseversicherung:

Langzeit-Auslands-Krankenschutz bis 365  Tage und länger im Preisvergleich

Passende Angebote in der Auslands-Krankenversicherung, Reiseunfall- und Reisehaftpflichtversicherung für lange Auslandszeiten im VERGLEICH (Aktuelle Bewertungen der Stiftung Warentest, Finanztest 05/ 2020). PLUS SONDERTARIF "TRAVELLER" für Familien bis zu 7 Personen.

Spezieller Auslandsreiseschutz u.a. für Backpacker, Work and Traveller, Sprachschüler, Studenten und alle Langzeit-Urlauber im weltweiten Ausland. Weiter zum RSWW-Vergleichsrechner:

 


Reiserücktritts-Versicherung vergleichen

Vor Reisebeginn bestens abgesichert. Falls du deine Urlaubsreise aus gesundheitlichen z.B. einer unerwarteten und schweren Erkrankung, einem schweren Unfall oder anderen Gründen (zum Beispiel Arbeitsplatzwechsel oder Verlust des Arbeitsplatzes) vor Reisebeginn stornieren musst, schützt dich die Reiserücktritts-Versicherung vor anfallenden Stornierungskosten.

Weiter zum Versicherungsvergleich für die Stornokosten-Versicherung (Anbieter COVOMO):

TESTSIEGER Reiserücktrittsversicherung plus Urlaubsgarantie !

TIPP: Travelsecure Topschutz - Reiserücktrittsversicherung plus Reiseabbruchversicherung (Urlaubsgarantie!)

 

Bewertung Stiftung Warentest: Finanztest-Ausgabe 03/2018, Note (GUT/ 1,6) – TESTSIEGER.

 

Gut zu wissen: Du, deine Familie und sogenannte Risikopersonen sind nicht nur vor Reisebeginn gegen die anfallenden Stornierungskosten abgesichert, sondern auch während der Urlaubsreise gegen anfallende Mehrkosten bei einem Urlaubsabbruch. Der Online-Abschluss ist mit oder ohne Selbstbeteiligung möglich. Der Geltungsbereich ist - Weltweit - , für alle Reisearten.

 

Versicherer: Würzburger Versicherung AG (TravelSecure), Versicherungsbedingungen, Produktinformationen

Weiter zum Versicherer:


Foto: © curacao / RSWW.DE