Young Travel Incoming-Krankenversicherung für Langzeitaufenthalte in Deutschland

Young Travel Incoming-Krankenversicherung für junge Gäste mit Langzeitaufenthalt in Deutschland

Die HanseMerkur Reiseversicherung bietet jungen Reisenden aus dem Ausland, die einen längeren Aufenthalt in Deutschland planen, eine günstige Young Travel Incoming Reiseversicherung. Die Incoming-Versicherung für internationale Besucher bis 35 Jahre umfasst u.a. eine spezielle Incoming- Krankenversicherung und optional ergänzende Zusatzpakete u.a. inklusive einer Reiseunfallversicherung, Reisehaftpflichtversicherung und Notfallversicherung.

 

Reiseversicherung vergleichen: In der wichtigen Auslandskrankenversicherung stehen mit dem Tarif Basic und Tarif Profi, 2 umfangreiche Versicherungstarife zur Auswahl.

  • Ein 24-Stunden-Notruf-Service bietet schnelle Hilfe bei Gesundheitsfragen und in Notlagen.
  • Krankenrücktransport inklusive: Ein medizinisch sinnvoller Rücktransport (inklusive Begleitperson) ins Heimatland ist über den Young Travel Incoming-Reiseschutz abgesichert.
  • Berufsunfälle sind in der optionalen Reiseunfallversicherung (Zusatzpaket) abgedeckt.

Wer kann die Young Travel Incoming-Versicherung für Deutschland abschließen?

Wer kann die Young Travel Incoming-Reiseversicherung abschließen? Junge Gäste bzw. Besucher bis 35 Jahre können die Incoming-Versicherung für Deutschland abschließen. Der Deutschland-Langzeit-Reiseschutz eignet sich insbesondere für Studenten, Au Pairs, Sprachschüler, sonstige Schüler, Stipendiaten, Doktoranden und Work and Travel-Reisende.

Keine Selbstbeteiligung in der wichtigen Incoming-Krankenversicherung !

Besteht bei den Incoming- Reiseversicherungen eine Selbstbeteiligung für den Reisenden? In der wichtigen Incoming-Auslandskrankenversicherung, Reise-Unfallversicherung und in der Notfall-Versicherung gibt es keinen Selbstbehalt.

Folgende Ausnahmen bestehen: In der Reisegepäck-Versicherung (Zusatzpaket – Profi) besteht ein Selbstbehalt von 50 EUR pro Versicherungsfall. In der Reisehaftpflichtversicherung 20 % bei Miet-Sachschäden sowie bei Abschiebung, 10 % bei Schäden im Haushalt der Gastfamilie, 10 % bei Berufshaftpflicht und Forderungsausfall-Versicherung).

Sind Heimaturlaub und Urlaubs-Reisen im Incomingschutz mitversichert?

Urlaub in der Heimat und Reisen sind im Reiseschutz inklusive: Ferien zu Hause (Bis zu 6 Wochen pro Jahr, Voraussetzung ist eine Versicherungsdauer von mehr als einem Jahr!) und vorübergehende Reisen ins Ausland sind im Incomingkrankenschutz mitversichert.

Alle detaillierten Produktinformationen und eine direkte Online-Buchungsmöglichkeit beim Versicherer findest du hier:

Auch interessant - aus unserem Blog

 

Foto: © Incoming-Langzeitaufenthalt in Deutschland, RSWW.DE