Go Europe-Reiseschutz – Auslandskrankenversicherung für Teilnehmer an Bildungsaufenthalten in Europa wie ERASMUS

ERASMUS Krankenversicherung für das Auslandssemester und Auslandspraktikum

Hamburg, Oktober 2020/ NEU: Die HanseMerkur Reiseversicherung bietet mit dem neuen Produkt „GO Europe Reiseschutz" einen speziellen Tarif in der Auslandskrankenversicherung für Studenten und Praktikanten, die an EU- Programmen wie ERASMUS und ERASMUS+ im europäischen Ausland z.B. in Spanien, England, Frankreich, Schweden oder Finnland teilnehmen. Du hast hier die Wahl zwischen je zwei Tarifvarianten in der Krankenversicherung für das Ausland (Basis und Premiumtarif) und der Sachversicherung (Kompakt- und Komforttarif) u.a. je inklusive einer Reiseunfallversicherung und Reisehaftpflichtversicherung. Gut zu wissen: Die Tarife sind individuell miteinander kombinierbar.

 

Beliebte europäische ERASMUS-Reiseländer bei deutschen Studenten sind u.a. Spanien, Schweden, Vereinigtes Königreich, Italien, Frankreich und die Niederlande

 

Versicherbar sind Personen bis zum 30. Geburtstag, sofern der Wohnsitz bei Antragsstellung in Deutschland ist.
Im Go Europe-Reiseschutz ist zudem eine Berufshaftpflichtversicherung eingeschlossen (Teilleistung der Reisehaftpflichtversicherung im Kompakt- und Komforttarif), die dich bei einer Praktikantentätigkeit absichert.


Wichtige Informationen zum neuen Studenten Langzeit-Tarif der HanseMerkur Reiseversicherung:

Download
Go Europe-Reiseschutz - Spezielle Auslandskrankenversicherung für Teilnehmer an EU- Bildungsprogrammen
INFOBROSCHÜRE der HanseMerkur Reiseversiherung für junge Reisesende die eine passende Krankenversicherung für das ERASMUS Auslandsstudium und Praktikum suchen.
MR 066_0820_Young Travel_Erasmus_IP.pdf
Adobe Acrobat Dokument 210.6 KB

Was unterscheidet den Go Europe-Reiseschutz von dem Young Travel Reiseschutz der HanseMerkur?

Die Leistungen sind im Wesentlichen vergleichbar mit den Leistungen im Young Travel Outgoing (Basis- und Premiumtarif). Der Go Europe-Reiseschutz hat im Vergleich zum Young Travel Reiseschutz eine verkürzte Laufzeit (2 Jahre anstelle von einem maximalen Auslandsaufenthalt von bis zu 5 Jahren im Young Travel Tarif), da das Produkt vorrangig für Teilnehmer an Erasmusprogrammen entwickelt wurde, die eine maximale Laufzeit von 2 Jahren haben. Die Versicherungsprämie ist entsprechend reduziert.

Die Young Travel Auslandskrankenversicherung ist passend für junge Reisende bis 35 Jahre z. B für Studenten im Auslandssemester, Sprachschüler oder Teilnehmer an Work and Travel Programmen. Sie gilt weltweit für alle Reiseländer.

TARIFCHECK | Go Europe-Reiseschutz. Weiter zur HanseMerkur Reiseversicherung: