Den Selbstbehalt für den Mietwagen in Australien oder Neuseeland einfach versichern

Mietwagen Selbstbeteiligung weltweit versichern. Selbstbehaltausschluss-Versicherung für Pkw, Camper und Wohnmobil

Wenn du als Work and Traveller oder Backpacker einen Leihwagen mieten möchtest, dann solltest du bei einem Unfall nicht auf den Kosten einer etwaigen Selbstbeteiligung sitzen bleiben. Die Hanse Merkur Reiseversicherung bietet u.a. für Autoanmietungen in Australien und Neuseeland eine weltweit gültige Selbstbehaltauschluss-Versicherung für Mietwagen (PKW, Motorräder, Camper und Wohmobile) an.

 

Diese übernimmt im Schadenfall z.B. bei einem Unfall die fällige Selbstbeteiligung der Kaskoversicherung und ergänzt die Deckungssumme in der KFZ-Haftpflichtversicherung (nur für Pkw). Angemietete Kraftfahrzeuge wie Pkw und Camper können über den Mietwagen-Schutz bzw. den Miet-Camper-Schutz versichert werden. Was die Zusatzversicherung für Mietwagen im Ausland sonst noch leistet, erfährst du hier.

Wie soll ich als Backpacker eigentlich am besten reisen? Campervan kaufen oder besser mieten?

Mit dem Bus oder Mietwagen im Ausland reisen oder gleich ein eigenes Auto kaufen? Die Experten vom Neuseeland-Blog KiwiQuest kennen die Antworten für Backpacker und Work and Travel Reisende und informieren zu den Möglichkeiten "Miete" und/ oder "Kauf" eines Kraftfahrzeugs umfassend. Alles zum Auto- und Campervankauf in Neuseeland auf Online-Vorbestellung erfährst du hier.